200tagefahrradstadt_aboout

200 Tage Fahrradstadt

Radverkehrsförderung heißt Fahrradwegebau. Richtig. Nur, was tun in der Zwischenzeit? Denn Fahrradwegebau dauert. Und: Wo kommen dann die Fahrradfahrer her? 200 Tage Fahrradstadt legt den Fokus auf den Radfahrer, nicht auf den Radweg. Das hat Konsequenzen. Und macht zudem noch Spaß.

 
200 Tage Fahrradstadt ist ein Norbert Krause-Projekt. Mehr krauses: www.krauses.info