Radschlag

Gesucht: Kleine Ideen mit großer Wirkung!

In Zusammenarbeit mit dem Masterplan-Verein MG3.0 wird ein Ideenwettbewerb ausgelobt, im Rahmen dessen die Mönchengladbacher Bürgerinnen und Bürger aufgefordert werden, kleine aber feine Ideen für ein fahrradfreundlicheres Mönchengladbach zu entwickeln. Eine Jury, bestehend aus den Veranstaltern, der Stadtverwaltung und dem ADFC, prämiert die besten Ideen. Die Gewinner dürfen sich über Einkaufsgutscheine zweier lokaler Fahrradläden freuen. Die knapp 50 Einsendungen werden im Anschluss Oberbürgermeister Norbert Bude sowie Vertretern der Stadtverwaltung übergeben. Alle Ideen werden auf ihre Umsetzbarkeit geprüft, die Ergebnisse sollen im Frühjahr 2014 bekannt gegeben werden.

  • radschlag-1
  • radschlag-3
  • radschlag-2